Rechtsanwalt Claus-Peter Gantert

Rechtsanwalt Gantert ist Gründungsmitglied und Partner der „Gantert, Kohler & Walchshöfer Rechtsanwälte“. Er berät inländische Mittelstandsunternehmen sowie Privatpersonen. Vor der Gründung von „Gantert, Kohler & Walchshöfer Rechtsanwälte“ betrieb er die Rechtsanwaltskanzlei Gantert (1991-2011) und war in der Kanzlei Riemenschneider (1990-1991) tätig. Er ist Autor verschiedener Fachartikel und Referent verschiedener Veranstaltungen zu aktuellen Rechtsangelegenheiten.

Tätigkeitsbereiche
Umfassende Beratungs- und Prozesstätigkeit im Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Vertragsrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht, insbesondere

Familienrecht:
Ehescheidungen nebst Folgesachen,
Ehegatten- und Kindesunterhalt,
Sorge- und Umgangsrecht,
Kindschaftsangelegenheiten,
Eheverträge,
eingetragene Partnerschaften,

Strafrecht:
Strafverteidigungen
insb. in Wirtschafts- u. Insolvenzstrafsachen,
Kapitalstrafsachen,
Betäubungsmitteldelikten
Verkerrsstraftaten, Ordnungswidrigkeiten,
Jugendstrafsachen

Verkehrsrecht:
Verkehrsunfälle, Schadensersatz

Erbrecht:
Testamente und sonstige letztwillige Verfügungen,
Gestaltung von Nachlassregelungen,
Erbauseinandersetzungen,

Mietrecht:
Wohnungsmietrecht, gewerbliches Miet- und Pachtrecht,

Inkasso:
Beitreiben von Forderungen